Heitmatkreisgemeinschaft Bartenstein/Ostpr. e.V.

Literatur PDF Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Literatur
Orte, Kirchspiele und Familien
Übergreifende Literatur zu Kultur- und Geschichtsdenkmalen
Alle Seiten

A. Kreisgebiet und Nachbarschaft:

Hinweis: MOB = Martin-Opitz-Bibliothek Herne

Neu:

Manfred Morwinsky:

Schippenbeil 1351-1945, Geschichte einer Kleinstadt

8. Überarbeitete Auflage, Oktober 2016 Rostock

490 Seiten, davon 422 Seiten in Farbe, Bilddruck glänzend

800 Bilder und über 80 Dokumente (Urkunden, Zeugnisse, Tabellen, Karten, usw.)

Donner (Hrsg.):

"Alle-Pregel-Deime-Gebiet". Heimatkunde und Heimatschutz in den Kreisen Wehlau, Friedland und Labiau, erschienen Tapiau 1921 - 1924 in vier Jahresheften.
Original-Ausg. Martin-Opitz-Bibliothek, Herne (MOB). Signatur Bi 6.
Nachdruck 2005 durch Verein f. Familienforschung in Ost- u. Westpr. (VFFOW)
als Sonderschrift Nr. 105. XVIII + 387 S.
Die Beiträge sind inhaltlich breitgestreut, von der Vorgeschichte bis zum 19. Jh., von Sagen über Mundarten bis zur Geografie. Viele Beiträge betreffen die Besitzverfassung der behandelten Haupt- und Kammerämter, Kirchspiele und Städte um 1700. Ferner sind heute nicht mehr vorhandene Urkunden abgedruckt.

Hans-Hermann Steppuhn:
"Heimatkreisbuch Bartenstein/Ostpreußen". Geschichte und Dokumentation des
Kreises Bartenstein, Ostpr.
München 1983, 360 S. MOB. Signatur Bi 1113/1

Klaus- Eberhard Murawski u. Arnold Schulz:
"Der Kreis Bartenstein/Ostpreußen in Bildern"
Nienburg/Weser 1989, 432 S. MOB. Signatur Bi 1113/2

Roman Hryciuk/Marian Petraszko: (Poln.)
"Bartoszyce. Z dziejów miasta i powiata”. (Bartenstein. Aus der Geschichte von
Stadt und Kreis).
1. Aufl. Olsztyn 1969, 329 S. MOB. Signatur Bi 113.
2. Aufl. Olsztyn 1987, 480 S. (Mit abgewandeltem Titel: Z dziejów miasta i okolic).
MOB. Signatur Bi 113².

Willi Piehl:
"Heimat Bartenstein". Ein Buch der Erinnerung und Mahnung.
1. Aufl. Rendsburg 1951, 200 S. 2. Aufl. Rendsburg 1956, 204 S.
MOB. Signatur Bi 84. Heimatarchiv Nienburg/Weser

Oskar Harms/Bruno Zeiß (Hrsg.):
"10 Jahre Patenschaft 1954 - 1964". Nienburg/Weser-Bartenstein/Ostpr.
Leer/Ostfriesland 1964, 89 S. MOB. Signatur Bi 110. Heimatarchiv Nienburg/Weser.

Bruno Zeiß: (Hrsg. Kreisgemeinschaft Bartenstein)
"Rückblicke und Erinnerungen an vierzigjährige Arbeit bei ostpreußischen Stadtverwaltungen und nach der Vertreibung in der Landsmannschaft Ostpr."
Nienburg/Weser 1962, 55 S. MOB. Signatur BK 89.


B. Orte, Kirchspiele und Familien:

Hinweis: MOB = Martin-Opitz-Bibliothek Herne

Johann Gottlob Behnisch:
"Versuch einer Geschichte der Stadt Bartenstein in Ostpreußen und des Kirchspiels
Königsberg 1836. XXIV + 774 S.
Bayer. Staatsbibliothek München. Signatur 113 G. MOB. Signatur Bi 86.
Kopie Heimatarchiv Nienburg/Weser.

Dr. Hugo Reinhold:
"Die Hauptereignisse der Geschichte Bartensteins"
Bartenstein 1899, 27 S.  Heimatarchiv Nienburg/Weser.

Dr. Max Hein: (Letzter Direktor des StA Königsberg)
"Geschichte der Stadt Bartenstein 1332 - 1932"
Bartenstein 1932, 237 S. MOB. Signatur Bi 87. Heimatarchiv Nienburg.
Übersetzung u. Nachdruck in poln. Sprache: "Bartoszyce 1332 - 1932"
Bartoszyce 2001, 293 S.  ISBN83-909874-9-X

Klaus-Joachim Lange:
"Bartenstein früher und Bartoszyce heute". Eine Stadt in Ostpreußen im Wandel der Zeit.
Bildband mit Stadtplan u. 260 Fotos. 3. Aufl. 2007 (Rezension in UB 2/2007)
zu beziehen über den Autor: Grabelohstr. 200, 44892 Bochum, Tel: 0234-287419

Wilhelm Sahm:
"Geschichte der Stadt Friedland Ostpr."
Königsberg 1913, 359 S. Nachdruck 1983, Heimatarchiv Nienburg, Inv. Nr. 209.

Ernst Witt:
"Friedland als ostpreußische Kolonialstadt des Mittelalters". Ein Beitrag zur ostdeutschen Haus- und Stadtforschung.
Königsberg 1932, 104 S.  Ing. Diss. Danzig 1932. MOB. Signatur Bi 135.
(Teilabdruck in "Unser Bartenstein" 3/1988).

Rainer Sippekamp:
"Erinnerungen an Friedland"
Stichwortverzeichnis mit Erläuterungen, Stadtansichten u. Lagepläne.
1984, 65 S. 4°. MOB. Signatur Bi 135/1.

Bartenstein:
"Königliches Gymnasium. Jahresberichte"
Für die Jahre: 1882, 1891, 1897, 1899 - 1910, 1914, 1915.
MOB. Signatur nicht veröffentlicht.

Daniel Heinrich Großmann:
"Gesammlete Nachrichten von der Ost-Preußischen Stadt Schippenbeil und den Privilegien derselben. Nebst einem Anhange von einigen gebohrnen merkwürdigen Schippenbeilern"
Königsberg 1778, 192 S.
Nachdruck + Register ca. 1988 (in 6 Exempl.). MOB. Signatur Bi 495/1

Gustav Liek:
"Die Stadt Schippenbeil mit Berücksichtigung des Kirchspiels und der Umgegend"
Königsberg 1874, 327 S.  Heimatarchiv Nienburg.
Nachdruck + Register ca. 1988 (in 11 Exempl.) MOB. Signatur 495/2.

Anton Wormit:
"Schönbruch. Eine Geschichte des Kirchspiels und der Kirchengemeinde"
Königsberg 1929, 96 S. MOB. Signatur Bi 494.

C. A. Funk:
"Geschichte der Stadt Domnau mit Berücksichtigung ihrer Umgebung"
Königsberg 1900, 96 S. Original: Univ. Bibl. Erlangen. Signatur G.B.325.
Nachdruck 1998 durch HKG Bartenstein zus. mit Paul Monski: "Geschichte des
Ksp. Stockheim". Heimatarchiv Nienburg/Weser

Paul Monski: (Hrsg. HKG Bartenstein)
"Geschichte des Kirchspiels Stockheim, Kreis Bartenstein/Ostpreußen"
Nienburg 1998, Druck nach MS i. Heimatarchiv. 101 S.
Heimatarchiv Nienburg. MOB. Signatur ?

Johannes Zachau:
"Natangische Bauern. Geschichte des Geschlechts Zachau aus Böttchersdorf/Ostpr."
Gehsen 1927, 112 S. MOB. Signatur BK 290.

Christian Friedrich Müller:
"Ein ostpreußisches Pfarrerleben. Aus den Aufzeichnungen von 1805 - 1818"
Mit einer Einleitung v. Herbert Marzian. Würzburg 1959, 46 S. (Ostdeutsche Beiträge aus dem Göttinger Arbeitskreis. Bd. 13.). MOB. Signatur BK 223.

Kurt Vogel:
"Amt Bartenstein: Orte, Wohnplätze und ihre Einwohner 1774 - 1851"
Hamburg 1983, XIV + 555 S. (Sonderschrift Nr. 50 des VFFOW).
Heimatarchiv Nienburg. MOB. Signatur B 41.

Kurt Vogel:
"Amt Rastenburg: Orte, Wohnplätze und ihre Einwohner 1772 - 1876"
Hamburg 1985, 2 Halbbände  X + 637 S. (Sonderschrift Nr. 54 des VFFOW)
(enthält u. a. Ksp. Schippenbeil u. Falkenau).
Heimatarchiv Nienburg. MOB. Signatur ?

Kurt Vogel:
"Amt Preußisch Eylau: Orte, Wohnplätze und ihre Einwohner 1756 - 1876"
Hamburg 1990, XVII + 499 S. (Sonderschrift Nr. 66 des VFFOW, enthält u. a. Gemeinde Spittehnen).
Heimatarchiv Nienburg. MOB. Signatur ?

Georg Adalbert v. Mülverstedt:
"Diplomatarium Ileburgense. Urkundensammlung zur Geschichte und Genealogie der Grafen zu Eulenburg. Teil II (Preußen)"
Magdeburg1877 - 1879. SUB Göttingen. Signatur H. Germ. III 1025.

Carl v. Lorck:
"Die Schroettersche Chronik aus Wohnsdorf"
Limburg/Lahn 1969, 95 S. 44 Abb. MOB. Signatur BK 127.


C. Übergreifende Literatur zu Kultur- und Geschichtsdenkmalen:

Hinweis: MOB = Martin-Opitz-Bibliothek Herne

"Handbuch der Historischen Stätten, Ost- und Westpreußen"
Kröner Taschenausgabe, Bd. 317. Stuttgart 1966, 284 S.

Dehio-Gall:
"Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler". Deutschordensland Preußen.
Deutscher Kunstverlag München 1952, 504 S. MOB. Signatur Bd 157.

Adolf Boetticher:
"Die Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Ostpreußen". Band II. Natangen.
Königsberg 1892, 195 S. 5 Tafeln.
Nachdruck (9 Bände) Warburg 1995, ISBN 3-89618-090-8

Agathon Harnoch:
"Chronik und Statistik der evangelischen Kirchen in den Provinzen Ost- und Westpreußen"
Neidenburg 1890, 580 S. (S. 81 - 97 "Diözese Friedland").
Bibliothek Johann-Gottfried-Herder-Institut, Marburg. Signatur Mb 50.

Anton Ulbrich:
"Geschichte der Bildhauerkunst in Ostpreußen vom Anfang des 16. bis in die 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts".
Königsberg 1926 – 1929, 2 Bde. 851 S. MOB. Signatur BD 160.

Werner Renkewitz / Jan Janca:
"Geschichte der Orgelbaukunst in Ost- und Westpreußen von 1333 - 1944"
Band I (bis 2008 allein erschienen).
Weidlich, Würzburg 1984, Bd. I: XXII + 337 S. + 90 Bildtafeln.
(Der Bd. I beschreibt sowohl die ostpr. wie auch die westpr. Orgellandschaft v. 1333 bis Ende des 17. Jh. Besonders ausführlich behandelt: Die Orgeln der Bartensteiner Stadtkirche).
Staatsbibl. Preuß. Kulturbesitz, Berlin. Signatur 4° 266768/1.

Im Oktober 2008 soll erscheinen:
Werner Renkewitz / Jan Janca / Hermann Fischer:
Band II, Teil 1: "Mosengel - Caspari - Casparini",
als 238. Veröffentlichung der Gesellschaft der Orgelfreunde,
ISBN 978-3-921140-80-2.
491 S., 97 hist. Abbildungen, 6 Zeichnungen (wird u. a. die Mosengel-Orgel in Schönbruch behandeln).
Subskription bis Oktober 2008. Pape Verlag, Berlin, Prinz-Handjery-Str. 26 a,
Fax: 030-80581755, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. -Berlin , www.pape-verlag.de .
Subskriptionspreis 74,- €, nach Erscheinen 94,-€.
Ein 2. Teil des Bandes II mit Behandlung der Zeit bis 1944 soll folgen.

Andrzej Rzempoluch:
"Ehemaliges Ostpreußen. Kunstreiseführer"
Verlagsagentur "Remix" Olsztyn 1996.